NEWS


BBK SCHAUstelle Wiesbaden

4. Dezember - 18. Dezember 2022


weihnachtsGESCHENKstelle

Gruppenausstellung

4. Dezember - 18. Dezember 2022

 

ERÖFFNUNG

Sonntag der 4. Dezember 2022 um 15.00 Uhr

mit Live Musik, Glühwein und gut gelaunten KünstlerInnen

 

Entdecke Kunstgeschenke vom zweiten bis vierten Adventswochenende in der BBK SCHAUstelle in Wiesbaden - für andere und dich selbst. Die KünstlerInnen des BBK präsentieren eine ausgewählte Bandbreite individueller künstlerischer Werke, von Malerei, Zeichnungen, Drahtobjekten, Karten, dekorativen Kissenhüllen bis hin zu Kunstpäckchen oder der Bestellung eines Tierportraits.

 

Stimmen Sie sich auf Weihnachten ein............

Advent Advent ein Baum erstrahlt, jeden Tag erhält unser Weihnachtsbaum im Schaufenster ein weiteres Schmuckelement und wächst und wächst!

 

Teilnehmende Künstler:innen

Rita Eller I Mireille Jautz I Anna Bieler I Renate Schwarz Kraft I Ann Besier I Uta Weil I Renate Reifert I Claudia Stöber I Roman Mikos I Uta Grün I Tine Kaiser

 

Geöffnet ab 04. Dezember 2022

immer von 15 - 17 Uhr

jeweils Sa. und So. bis 18.12.2022

BBK SCHAUstelle

Marcobrunnerstr. 3

65197 Wiesbaden

www.bbk-wiesbaden.de


Schlachthof Wiesbaden

1. - 3. Juli 2022


CORON ARTS FESTIVAL #1

Kulturfestival im Kulturpark & Kesselhaus

1. - 3. Juli 2022

 

Das CORON-Arts Festival verfolgt die völlig neue Idee, Künstler*innen aus Wiesbaden und der Region in der durch Corona bedingten Ausnahmesituation in 2020 /21 unmittelbar und unbürokratisch helfen zu können.

 

Aus über 200 Bewerbungen wurden von der Jury, bestehend aus Jörg-Uwe Funk (Leiter Kulturamt), Sabine Meder (Geschäftsführerin IHK), Katharina Schenk (Geschäftsführerin Schloss Freudenberg), Valentine Goldmann (Presse und Öffentlichkeitsarbeit Nassauischer Kunst Verein) und dem Schlachthof Wiesbaden über 90 Festivalbeiträge ausgewählt.

 

Über 400 Künstler*innen aus den Sparten Musik, DJs, Schauspiel, Theater, Straßentheater, Tanz, Performance, Lesung, Poetry-Slam, Literatur, Malerei, Installation, Multimedia, Filmdokumentation, Graffiti, Jonglage, Zauberei, uvm. werden sich beim CORON-Arts Festival präsentieren.

 

Gefördert wird das Festival von der Landeshauptstadt Wiesbaden und dem Kulturfonds Rhein-Main.

 

Weitere Info I teilnehmende KünstlerInnen I Festivalprogramm

Schlachthof - Wiesbaden

 

Schlachthof Wiesbaden e.V.

Murnaustr. 1
65189 Wiesbaden


BBK SCHAUstelle Wiesbaden

29. April - 8. Mai 2022


UNTER WASSER

BBK Lab

Jahr des Wassers I Stadt Wiesbaden

 

 

Eröffnung I Vernissage

Freitag 29.04.2022 um 18.30 Uhr

 

 

Christiane Steitz I Ann Besier

 

Die Künstlerinnen nähern sich mit ganz unterschiedlichen Mitteln dem Thema UNTER WASSER.

 

Christiane Steitz bezieht sich in ihren fragilen Papier-Arbeiten auf das Land, das unter Wasser geraten ist und sich zu einer unwirklichen Szenerie verwandelt. Ann Besier führt uns mit ihrer Malerei weit unter die Wasseroberfläche in fantastische, farbige Welten, in denen die Bedrohung durch reale Veränderungen noch unsichtbar scheinen.

 

Veranstaltungen I Wiesbaden Jahr des Wassers

 

BBK SCHAUstelle

Marcobrunnerstr. 3

65197 Wiesbaden

www.bbk-wiesbaden.de

www.christiane-steitz.de


MENSCHWERK Aschaffenburg

22. - 24. April 2022


MENSCHWERK

Gruppenausstellung

22. - 24. April 2022

 

Eröffnung I Vernissage

Freitag 22.04.2022 um 19 Uhr

 

Mit ca. 4.000 qm Innenausstellungsfläche bietet die impress sehr viel Platz und gibt den Künstler*innen riesige Räume für die Präsentation ihrer Arbeiten. Gezeigt werden: Malerei, Skulpturen, Installationen, Street Art und Performances. Für die Besucher*innen der Ausstellung ein außergewöhnliches Kunst-Erlebnis, ganz ohne Galerie Charakter. Vor über 10 Jahren als Idee geboren, hat sich MENSCHWERK zu einer der außergewöhnlichsten Kunstausstellungen der Region Aschaffenburg etabliert.

Für das leibliche Wohl sorgt das Team von Felsenkeller e.V. aus Goldbach und Kumpf Catering aus Babenhausen.

Dorfstraße 2

63741 Aschaffenburg


diekleinegalerie Norbert Hümbs Berlin

18. März - 13. Mai 2022


TIERE UND MENSCHEN

Gruppenausstellung

 

ERÖFFNUNG I Vernissage

Freitag 18. März 2022 von 18.00 - 20.00 Uhr.

 

MIDISSAGE

Freitag 24. April 2022 um 18.30 Uhr

Gesprächsveranstaltung mit der Tierärztin Dr. Katharina Dralle

"Tierliebe !?...zur Beziehung zwischen Mensch und Tier"

 

FINISSAGE

Freitag 13. Mai 2022 von 18.00 - 20.00 Uhr

Künstlergespräch

 

Teilnehmende Künstler*innen

Murshida Alpana I Ulli Beckers I Ann Besier I Andrea Cataudella I Bettina Füller I

Ute Hoffritz I Ulrike Hogrebe I Jens Hunger I Uwe Karl I Sabine Noll I Luise Pohlmann I Young Sik Lee I Diana Sprenger I Hannelore Teutsch I Susanne Tischewski I Irene Warnke

 

 

diekleinegalerie - Norbert Hümbs

Goßlerstr. 21
12161 Berlin

www.diekleinegalerie-berlin.de


Künstlerverein Walkmühle Wiesbaden

4. - 19. Dezember 2021


DIE KUNST ZU SCHENKEN

Gruppenausstellung

4. - 19. Dezember 2021

 

Auch 2021 laden Peggy Pop & Axel Schweppe und das Team der Walkmühle

wieder herzlich zur KUNST ZU SCHENKEN ein. Die traditionelle und legendäre Gruppenausstellung findet an den ersten drei Advents-Wochenenden statt: Kaffee, Glühwein trinken, Suppe essen, Live-Musik hören und nette Menschen treffen. Entdecken und erstehen Sie unter zahlreichen Unikaten, Multiplen und Kleinserien von insgesamt 37 KünstlerInnen und Künstlern Ihr ganz persönliches Weihnachtsgeschenk zum selbst behalten oder verschenken.

 

Die Preise aller ausgestellten Werke sind limitiert und bewegen sich bis max. siebenhundert Euro. Egal ob Gemälde, Zeichnung, Skulptur, Fotografie oder Objekt – bei der KUNST ZU SCHENKEN findet jede/r ein originelles, individuelles und einmaliges Geschenk.

 

Virtueller Rundgang für alle, die die Ausstellung nicht besuchen können:

 

Künstlerverein Walkmühle

Walkmühle 1 I Bornhofenweg 9

65195 Wiesbaden

Künstlerverein Walkmühle

 


BBK SCHAUstelle Wiesbaden

1. - 31. Oktober 2021


40 HOCH 2

Gruppenausstellung

 

Eröffnung

Freitag 1. Oktober um 18.00 Uhr

 

 

Kunst im Quadrat

Am 30. und 31. Oktober von 12.00 - 18.00 Uhr findet TATORTE KUNST 13 in Wiesbadens Mitte & Rheingauviertel statt. Die BBK SCHAUstelle ist einer der Tatorte und präsentiert auf dem Kunstrundgang die Ausstellung 40 HOCH 2.

 

Teilnehmende Künstler*innen

Doris Bardong I Ann Besier I Anna Bieler I Petra von Breitenbach I Rita Eller I Uta Grün I Gabrielle Hattesen I Iris Kaczmaczyk I Krista Kadel I Jochen Schnepf I Riitta Soinii I Claudia Stöber I Reiner Strasser

 

SCHAUstelle

BBK Wiesbaden

Marcobrunnerstr. 3

65197 Wiesbaden

www.bbk-wiesbaden.de

www.tatorte-kunst.de

 


Kunstpool - Galerie am Ehinger Tor Ulm

5. - 25. September 2021


DER TOD IST EIN MEISTER AUS ULM

Gruppenausstellung

 

Vernissage I Opening

Sonntag 5. September 2021 um 17 Uhr

 

Im Rahmen der Friedenswochen beziehen deutschlandweit

Künstlerinnen und Künstler Stellung zur Rüstungspolitik im Land.

 

Teilnehmende Künstler*innen

Myrah Adams, Bertram Bartl,  Andreas Bausch,  Ann Besier,  Ursula Busch, Peter Debusi,  Ursula Faber,  Josef Feistle,  Dirk Gaydoul, Dorothea Grathwohl, Christian Greifendorf, ANRA Hilbert, Elisabeth Hölz, Silvia Jung-Wiesenmayer, Hagen Klennert,  Reinhard Köhler, Kolibri, Fritz Kurzawe, Kalle Aldis Laar,  Ralf Löhr, Dietmar Paetzold,  Roswitha Pape,  Horst Reul,  Sandra Riche,  Walter Rockenbauch,  Lena Röttger,  Eva Schmeckenbecher, Andreas Paul Schulz, Helga Schwalt-Scherer, Lothar Seruset, Gerhard Silber,  Julia Smirnova, Anne Sommer-Meyer,  Gabriele Stolz, Dieter Ströbel,  Ursula + Dietmar Thiele-Zoll,  Kerstin von Klein, Hana Yoo

 

 

KUNSTPOOL

Galerie am Ehinger Tor

Ehinger Tor

89007 Ulm

www.kunstpool-ulm.com


SCHAUstelle BBK Wiesbaden

8. April - 30. Mai 2021


ZWISCHEN ABEND UND MORGEN

Gruppenausstellung

 

08.04. - 18.04.2021

Schaufensterausstellung

 

Zwischen Abend und Morgen wird mit der Tageskleidung auch ein Stück Kontrolle abgelegt. Weiche Übergänge, spärliches Licht, die Grenzen zwischen Realität und Fantasie lösen sich auf, die Seele geht auf Reisen, Träume tauchen auf, die von der Tageslogik abweichen, die beängstigen oder in eine schönere Welt entführen.Zwischen Abend und Morgen liegt die Zeit der Verwandlung und der Transformation, bis wir am Morgen unseren Weg durch den Tag wieder aufnehmen.

 

Teilnehmende KünstlerInnen

Ann Besier I Malu Gruhne I Uta Grün I Mireille Jautz I Krista Kadel I Mathias Kupferschmid I Renate Reifert I Riita Soinii I Christiane Steitz I Claudia StöberI Reiner Strasser I Uta Weil

 

 

SCHAUstelle

BBK Wiesbaden

Marcobrunnerstr. 3

65197 Wiesbaden

www.bbk-wiesbaden.de

 


Künstlerverein Walkmühle Wiesbaden

5. Dezember 2020 - 31. Januar 2021


DIE KUNST ZU SCHENKEN

Gruppenausstellung

 

Auch dieses Jahr laden Peggy Pop, Axel Schweppe, das Team der Walkmühle und alle teilnehmenden Künstler*innen - Sie und Ihre Freunde wieder herzlich ein zur Kunst zu Schenken – die traditionelle und beliebte Gruppenausstellung in der Adventszeit.


Die Ausstellung kann virtuell auf der Webseite des Künstlervereins Wiesbaden besucht werden. Die Kunstwerke können dann gekauft und nach Terminvereinbarung in der Walkmühle persönlich abgeholt werden. Entdecken und wählen Sie zwischen zahlreichen Unikaten, Multiples und Kleinserien von KünstlerInnen und Künstlern Ihr ganz persönliches Weihnachtsgeschenk für sich oder Ihre Liebsten aus !

 

Teilnehmende Künstlerinnen & Künstler

Ann Besier, Bernd Brach, Frédéric Ecker, EL EGO, Christiane Erdmann, Andrea Esswein, Nicole Fehling, Gabriele Fischbach, Udo W. Gottfried, Uta Grün, Lotte Günther, Paul Hisch, Mireille Jautz, Cholud Kassem, Judita Lampe, Werner Neuwirth, Anke Rohde, Johannes Schebler, Verena Schmidt, Djuna Stamm, Sabine Stamm, Wolfgang Stamm, Christiane Steitz, Thomas Vogel, Konstantin Voit, Sabine Wannemacher, Wulf Winckelmann, Thomas Wunsch und Yorkar.

 

 

Künstlerverein Walkmühle

Walkmühle 1 I Bornhofenweg 9

65195 Wiesbaden

Künstlerverein Walkmühle


projektraumKUNST Wiesbaden

4. Oktober - 31. Dezember 2020


QUARTAL

Ausstellung I - II - III -IV

Gruppenausstellung

 

Eröffnung I Vernissage

Freitag 4. Oktober 2020 um 16 Uhr

 

Am 4. Oktober 2020 eröffnete in der Saalgasse in Wiesbaden, in einer ehemaligen Metzgerei - der projektraumKUNST unter der Leitung der Künstlerin Angela Cremer. Der projektraumKUNST ist Produzentengalerie und zugleich Atelier der Künstlerin. Im temporären Wechsel von 3 Monaten präsentieren 4 Künstler*innen ihre Arbeiten. Das bewusst ungewöhnliche und dynamische Programm des projektraumKUNST stellt das Schaffen der Künstlergruppe in den Vordergrund und regt zum Diskurs um die jeweilig gezeigten Werke an. Statt langer Reden und Prosecco erwarten die Besucher*innen direkte Gespräche und zu normalen Zeiten - ein Bier, oder auch zwei.

 

Fotografie I Installation I Löffelschmiede I Malerei I Skulptur I Zeichnung

Ann Besier I Angela Cremer I Antje Dienstbir I Ingrid Heuser I Benjamin Semm

 

 

projektraumKUNST

Produzentengalerie I Angela Cremer

Saalgasse 16

65183 Wiesbaden

projektraumKUNST

 


GROUP GLOBAL 3000 Berlin

16. Oktober - 11. Dezember 2020


Corona und Klimakrise

Gruppenausstellung

 

Eröffnung I Opening

Freitag 16. Oktober 2020 I 19 Uhr

Einführung Tom Albrecht

 

Kuratierende: Tom Albrecht I Alexa Helbig

 

Die Coronapandemie fordert unsere Aufmerksamkeit. Doch das andere existenzielle Thema “Klimawandel” hat weiter Bedeutung. Unsere Hauptfrage ist, “Was lernen wir aus der aktuellen Heimsuchung “Corona”, um die Klimakrise zu vermeiden?” Beide Krisen haben die globale, starke Mobilität als eine Ursache gemein. Wir haben bei Corona erlebt, wie es aussieht, wenn eine Krise ernst genommen wird. Dagegen sind bei der Klimakrise besonders die zukünftigen Generationen bedroht. Was lernen wir Menschen daraus, was ändern wir?

 

Objekt I Skulptur I Installation I Foto I Malerei I Zeichnung I Druckgrafik I Video I Performance I Lesung

 Tom Albrecht I Silvia Amancei & Bogdan Armanu I Ann Besier I Kateryna Bortsova I Natasha Cantwell I Clarissa Falco I

Mariel Gottwick I Ines Kaufmann I Maria Korporal I Annegret Müller I Keri Rosebraugh / Adam Guy I Jochen Schnepf I

Manuela Viera-Gallo I Violeta Vollmer

 

Projektraum

Global 3000 Group e.V.

Leuschnerdamm 19

10999 Berlin

www.gg3.eu


Kunstverein Ebersberg

26. September - 4. Oktober 2020


AKTIONSRAUM 2

Gruppenausstellung I Experimentierfeld

 

Eröffnung I Opening

Freitag 25.09.2020 um 19 Uhr

 

Videonacht ab 20 Uhr

Enya Burger I Johannes Christopher Gerard

Caspar de Gelmini I Rupert Jörg

Konzept I Moderation I Klavier: Peter Kees

 

1969 riefen Eva Madelung (Mäzenin), Peter Nemetschek (Künstler/Fotograf) und Alfred Gulden (Schriftsteller/Filmer) als avantgardistisches Kollektiv in München den legendären Aktionsraum 1 ins Leben. Ein Raum für junge Künstler, in dem herkömmliche kunstbetriebliche Werk- und Präsentationsformen vermieden werden sollten, um den neuen performativen, institutions- und gesellschaftskritischen Bestrebungen in der Kunst einen öffentlichkeitswirksamen Auftritt zu ermöglichen. Der Aktionsraum fungierte auch als Experimentierfeld, in dem das Publikum mit einbezogen, und der Vermittlung von Kunst in Form von Vorträgen und Diskussionen Rechnung getragen wurde.

 

In Erinnerung an jene bahnbrechende Aktion ruft Peter Kees beim Ebersberger Kunstverein den Aktionsraum 2 aus. Der Aktionsraum 2 versteht sich als Experimentierfeld, in dem die gegenwärtigen Themen künstlerisch oder auch nicht künstlerisch verhandelt werden.

 

Aktion I Diskussion I Konzert I Performance I Installation I Malerei I Skulptur I Video I Vortrag

Ann Besier I Enya Burger I Robert Gockner I Caspar de Gelmini I Johannes Christopher Gerard I Frenzy Höhne I Rupert Jörg I Kyu Nyun Kim I Andreas Mitterer I Manuel Strauß I Thomas Neumaier I Petra Winkelmaier

 

Artikel Süddeutsche Zeitung 27.09.20 I Ulrich Pfaffenberger

Helden, Schall und Boandl

 

Kunstverein Ebersberg
Galerie “Alte Brennerei”
Im Klosterbauhof 6
85560 Ebersberg

www.kunstvereinebersberg.de

www.peterkees.de


Kunstverein Ladenburg

25. September - 11. Oktober 2020


BACK TO FUTURE

Zwischen Vision und Nostalgie

Gruppenausstellung

 

Eröffnung I Vernissage

Freitag 25. September um 18.30 Uhr

 

Finissage I Künstler*innengespräche

Sonntag 11. Oktober um 15.00 Uhr

 

37 Künstlerinnen & Künstler zeigen ihre Arbeiten aus den Bereichen:

Fotografie I Installation I Kurzfilm I Malerei I Skulptur I Zeichnung.

Zur Vernissage & zur Finissage bin ich persönlich vor Ort.

 

Weitere Infos I Teilnehmende Künstler*innen

Kunstverein Ladenburg

Galerie Domhof

Hauptstr. 9

68526 Ladenburg

www.kunstverein-ladenburg.de


Nassauischer Kunstverein Wiesbaden

13. - 23. August 2020


MINDESTABSTAND KUNSTMARKT

Besondere Zeiten erfordern besondere Initiativen

Vom 13. bis 23. August 2020 findet im Nassauischen Kunstverein Wiesbaden der Mindestabstand-Kunstmarkt statt.

58 Wiesbadener Künstler*innen präsentieren eine Auswahl ihrer Arbeiten. Auf drei Etagen ist das Raster des Mindestabstands auf dem Boden markiert, jedes Feld wird zum Marktstand. Die Erlöse aus dem Verkauf gehen zu 100% an die Urheber*innen der Werke.

 

 

Nassauischer Kunstverein Wiesbaden

Wilhelmstraße 15

65185 Wiesbaden

www.kunstverein-wiesbaden.de


diekleinegalerie Norbert Hümbs Berlin

6. - 27. September 2019


IM HERZEN DIE WELT

Einzelausstellung I Solo

 

VERNISSAGE

Freitag den 6. September 2019 um 19 Uhr

Über Tiere & Menschen und die Natur an sich.

Einführung Norbert Hümbs I Galerist

 

Natur ist nicht nur das, was man mit bloßem Auge sehen kann.

Sie beinhaltet auch die inneren Bilder der Seele.

Edvard Munch

 

FINISSAGE

Freitag den 27. September 2019 um 19 Uhr

Künstlerinnengespräch I Artist talk

allbeautymustdie

 

 

Raum für Kunst & Diskurs

diekleinegalerie Norbert Hümbs

Goßlerstr. 21

12161 Berlin - Friedenau

www.diekleinegalerie-berlin.de


TRANSFORMART 2019 Berlin

12. - 16. Juni 2019


TRANSFORMART 2019

Rathenauhallen Berlin Oberschöneweide

Gruppenausstellung

 

Eröffnung I Opening

Mittwoch 12.06.2019 um 19 Uhr

 

Eröffnungskonzert um 19.30 Uhr

The Jungle Jazz Band

New Orleans Jazz

 

Zeitgenössische Kunst und Musik in industriehistorischer Kulisse. An 5 Tagen können sich Besucher über 500 Kunstwerke in den Ausstellungshallen und Atelierhäusern auf dem Gelände der Rathenauhallen in Oberschöneweide anschauen.

 

transformart ist eine jährlich stattfindende Kunstausstellung in Oberschöneweide. Sie findet jeweils am letzten Wochenende vor den Sommerferien auf dem Gelände des ehemaligen Transformatorenwerks Oberschöneweide (Rathenau-Hallen) statt.

 

KünstlerInnen & Lageplan

 

Meine Arbeiten sind in Halle G 70 zu sehen.

TRANSFORM ART Halle G70

 

Rathenau Hallen

Wilhelminenhofstr. 83

12459 Berlin Oberschöneweide

www.transformartfest.de


Nacht + Tag - Gerichtshöfe Wedding 2018

1. + 2. September 2018


NACHT + TAG

GERICHTSHÖFE Berlin Wedding

Gruppenausstellung

 

Samstag 1. September 2018

16.00 - 24.00 Uhr

 

Sonntag 2. September 2018

13.00 - 18.00 Uhr

 
Die 'Lange Nacht' in den Weddinger Gerichtshöfen hat eine langjährige Tradition. Dieses Jahr öffnen 25 Künstlerinnen und Künstler der Gerichtshöfe ihre Ateliers einem breiten, fachkundigen und interessierten Publikum. Parallel dazu, zeigen 20 Künstlerinnen und Künstler in einer jurierten Ausstellung in der 700 qm großen Gästeetage, ihre Arbeiten.

 

Lageplan I Infos zu den KünstlerInnen

 

Kunst in den Gerichtshöfen

Gerichtstr. 12 / 13

13347 Berlin Wedding

www.gerichtshoefe.de


MEHR I INFORMATIONEN

VITA I AUSSTELLUNGEN